Aromen arktischer Regionen

Wodka steht mit Abstand an erster Stelle, wenn Ausländer aus finnischen Spirituosen ein Mitbringsel auswählen. Großer Beliebtheit erfreut sich auch Honigbeeren-Likör, der aus den aromatischen Himbeeren arktischer Regionen (Rubus arcticus) hergestellt wird. Führender Produzent des Likörs ist Lignell & Piispanen in Kuopio.

Das Unternehmen, das seit 1882 Honigbeeren-Likör herstellt, wurde im vergangenen Jahrhundert von zwei Apothekern gegründet. Die Produktion wurde lediglich in den Jahren 1919-1932 unterbrochen, als in Finnland aufgrund der Prohibition Alkohol weder produziert noch verkauft werden durfte. Lignell & Piispanen gehörte lange Zeit zu dem Unternehmen Oy Gust. Ranin, das bereits 1860 die Destillation alkoholischer Getränken aufnahm.

Mit dem Beitritt Finnlands zur Europäischen Union am 1. Januar 1995 mußte das Alkoholgesetz dahingehend novelliert werden, daß die staatliche Ab Alko Oy ihr Monopol auf die Alkoholherstellung einbüßte. Lignell & Piispanen waren für die Umstellung gerüstet. Die Firma reaktivierte die Marke Savon Wiina, einen Branntwein, der seit dem Beginn der Prohibition nicht mehr auf dem Markt war.

Savon Wiina wird mit dem herkömmlichen Rezept von 1869 der Gründerfirma Oy Gust. Ranin gebrannt. Als Rohstoff wird Kornbranntwein benutzt, die Spirituose enthält keinerlei Zucker. Das Getränk, genossen als Schnaps oder als Bestandteil von Cocktails, hat ein weiches, unverkennbar eigenes Aroma. Das Rezept wird streng geheimgehalten.

Das einst für den einheimischen Markt erzeugte Qualitätsprodukt Savon Wiina soll nunmehr auch im Ausland vermarktet werden, berichtet Geschäftsführer Hemmo Rossi.

Die Erweiterung des Sortiments bezieht sich auch auf ein weiteres Produkt aus der Vorprohibitionszeit: Hieno Konjakki (Feiner Cognac). „Als Cognac dürfen nur Getränke bezeichnet werden, die aus der Provinz Cognac stammen”, weiß Rossi. Deshalb liefert der französische Kooperationspartner von Lignell & Piispanen Maison A.E. DOR Cognac an, der in Kuopio gefiltert, gelagert und auf Flaschen gezogen wird.

„Uns verbindet mit A.E. DOR eine fast gleich lange Historie der Alkoholherstellung. In dieser Branche spielt die Tradition eine frappierend große Rolle”, merkt Rossi an.

Die Produktpalette von Lignell & Piispanen umfaßt 30 verschiedene Marken: von Likören und Weinen bis zu hochprozentigen Spirituosen wie Branntwein, Whisky und Cognac. Von dem Umsatz von 20 Mio. Fmk (8,2 Mio. Euro) wird rund ein Drittel im Export erwirtschaftet.

Auskunft:

Lignell & Piispanen
Hemmo Rossi
Postfach 32
FIN-70101 Kuopio
Tel. +358 (017)-261 4641
Fax +358 (017)-261 4559