Image size 28 Kb

 

Driven -
Renny Harlin

Renny Harlin ist der einzige finnische Regisseur in Hollywood. Er hat sich mit spannenden Aktionsfilmen einen Namen gemacht, z.B. Cliffhanger und Deep Blue. Im Jahr 2001 wird sein Film „Driven”, der - mit Sylvester Stallone in der Hauptrolle - im Formel-1-Milieu spielt, Premiere haben. Der finnische Beitrag zur Königklasse des Motorsports ist durchaus beeindruckend: Neben Mika Häkkinen und Mika Salo hat auch der junge Kimi Räikkönen (Rennstall Sauber) den Sprung in die höchste Klasse geschafft.

Renny Harlin's Homepage